Zukunftsstadt Norderstedt – Vorsprung durch Nachhaltigkeit

Norderstedt auf der Suche nach exellenten Ideen für seine Zukunft.


  • Der Ideenaufruf für ein nachhaltiges Norderstedt ist entschieden. Das Team IASS und landinsicht gehen bei dem Ideenaufruf als Gewinner hervor.


    Der von dem Bundesministerium für Bildung und Forschung ausgeschriebene Wettbewerb „Zukunftsstadt“ ist in der 1. Phase bereits abgeschlossen. Hier wurden in Verbindung mit Bürgerworkshops erste Leitziele für Norderstedt 2030 formuliert.
    Norderstedt konnte sich, neben 22 weiteren Kommunen, für die 2. Phase des Wettbewerbs qualifizieren.

    Auf Basis der in der 1. Phase von „Zukunftsstadt“ erarbeiteten Leitziele für die nachhaltige Entwicklung Norderstedts, wurden in Phase 2 Handlungsansätze vertieft und in einem Maßnahme- und Umsetzungskonzept aufbereitet. Für diese Weiterentwicklung in konkrete Konzepte wurden 5 wissenschaftlichen Einrichtungen eingeladen. Die Teilnehmenden waren das Deutsche Institut für Urbanistik, Berlin, das Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation / Morgenstadt, Stuttgart, das Institute for Advanced Sustainability Studies, Potsdam in Zusammenarbeit mit dem Landschaftsarchitekturbüro landinsicht, Berlin sowie die Forschungsstätte der Evangelischen Studiengemeinschaft, Heidelberg und Eble Messerschmidt Partner mit DGNB, Tübingen.

  • Gesucht wurden insbesondere Handlungsansätze, die den integrativen Ansatz von Nachhaltigkeit beachten und zu möglichst vielen Leitzielen einen Beitrag leisten.

    Die Beiträge wurden am 23. Juni öffentlich ausgestellt. Bürgerinnen und Bürger hatten hier die Gelegenheit, sich mit den Beiträgen der Institutionen vertraut zu machen und anschließend ein Meinungsbild abzugeben. Mithilfe des Stimmungsbildes der Bürgerinnen und Bürger sowie einer fachlichen Einschätzung von Experten wurde am 24. Juni in einer öffentlichen Jurysitzung entschieden, welche der Vorschläge weiter verfolgt werden.

    Mit diesem Ergebnis wird sich die Stadt Norderstedt für die Phase III des Wettbewerbs „Zukunftsstadt“ bewerben, um das nachhaltige Zukunftsbild der Stadt Norderstedt weiter zu schärfen.

  • Ort

    Norderstedt

  • Auftraggeber

    Nachhaltigkeitsamt Norderstedt

  • Jahr

    2017

  • Thema

    Ideenaufruf für innovative Maßnahmen zur Umsetzung der Norderstedter Leitziele zur Nachhaltigkeit

  • Verfahren

    Ideenaufruf

  • Leistungen

    komplette Verfahrensbetreuung