Mehr Stadt in der Stadt

Dichte Leitlinien – Chancen für mehr urbane Wohnqualitäten in Hamburg Fachbeitrag für die Hamburger Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt

Hamburger Deckel – Abschnitt Altona

Der Ausbau der Bundesautobahn 7 (BAB 7) kann als Chance gesehen werden um bestehende Stadtquartiere neu zu verknüpfen.

Freiraumplanerischer Wettbewerb Baakenhafen

Das Quartier Baakenhafen soll in Zukunft als familiengerechter urbaner Wohn-, Freizeit- und Arbeitsstandort überzeugen.

Frankfurt Nordweststadt

Lichtung und Klarheit Bei einem offenen Wettbewerb zur städtebaulichen Entwicklung der Frankfurter Nordweststadt wurde das büro luchterhandt mit einer Anerkennung ausgezeichnet.

SAGA Wohnen an der Ochsenweberstraße

In einem eingeladenen Gutachterverfahren wurde der Entwurf des Architekturbüros blauraum architekten aus Hamburg mit dem ersten Rang prämiert.

Rahmenkonzept Ulzburger Straße

MitMachMeile – Visionen für die längste Meile der Welt 11 Meter langes Modell zum Mitmachen – ein kooperativer Beteiligungsprozess mit privaten und öffentlichen Eigentümerinnen und Eigentümern, der Anwohnerschaft und Gewerbetreibenden

Fassadenwettbewerb Kreativ- und Klubhaus St. Pauli

Fassadenwettbewerb Kreativ- und Klubhaus St. Pauli.

Philosophikum Justus-Liebig-Universität Gießen

Wettbewerb für ein neues Philosophikum der Justus-Liebig-Universität Gießen

Fachkonferenz GRÜN MACHT GELD

Lernen von Anderen: Inhaltliche und organisatorische Begleitung der Fachkonferenz zu den künftigen Qualitäten von Frei- und Grünräumen.

Eimsbütteler Wohnungsbaukonferenz 2011

Wie kann in Zukunft, trotz der bereits hohen Dichte, neuer Wohnraum im Bezirk Eimsbüttel geschaffen werden? Inhaltliche und organisatorische Begleitung der Konferenz für den Bezirk Eimsbüttel

Neue Werte auf alten Flächen

Fachtagung – Neue Werte auf alten Flächen Erfolgreiches Flächenrecycling zwischen städtischem Wandel und ökonomischem Nutzen

Stadtküste Hamburg

Bürgerinnen und Bürger entwarfen gemeinsam mit Planerinnen udn Planern zukunftsweisende Projektideen für die Hamburger Stadtküste.

Projektsteuerungsleistungen im Quartier Elbbrücken HafenCity Hamburg

Das VgV-Verfahren für die Projektsteuerungsleistungen im Quartier Elbbrücken ist entschieden. Das Büro Prisma Projektingenieure für Strategie und Management GmbH aus Hamburg hat den Zuschlag erhalten.

Magistrale Eimsbüttel

Städtebauliche Untersuchung der Magistralen des Bezirks Eimsbüttel – Stärken, Neustrukturieren und Umgestalten Identifikation von Nachverdichtungspotenzialen entlang der Hauptverkehrsstraßen mit Handlungsempfehlungen.

Uni Hamburg – Campus Bundesstraße

Campus Bundesstraße – Uni findet statt Wettbewerbsbeitrag für die städtebauliche Neuordnung des Campus Bundesstraße sowie die Architektur des Klima-Campus in Arge mit Gerber Architekten.

Bündnis für die Quartiere

Im Quartier, mit dem Quartier, für das Quartier Mit einem Konzeptpapier für die Pilotquartiere Rothenburgsort und Hamm-Süd soll die Idee einer integrierten und kooperativen Quartiersentwicklung zur Beförderung neuen Wohnungsbaus umgesetzt werden.

Wettbewerb Städtebau Quartier Baakenhafen

Der städtebauliche Wettbewerb für das Quartier Baakenhafen ist entschieden. Das Büro APB Architekten zusammen mit Rehwaldt Landschaftsarchitekten hat den ersten Preis gewonnen.