Bildungshaus Wolfsburg

Prototyp für ein Bildungshaus gesucht Aus dem offenen, zweiphasigen Wettbewerb sind Esa Ruskepäa Architects als Sieger hervorgegangen und planen ein neuartiges Bildungshaus.

Zukunftsbild Elbinseln 2013+

In einer offenen Planungswerkstatt haben Bürgerinnen und Bürger sowie Expertinnen und Experten Ideen für die Zukunft der Veddel und Wilhelmsburgs entwickelt.

Mehr Stadt in der Stadt

Dichte Leitlinien – Chancen für mehr urbane Wohnqualitäten in Hamburg Fachbeitrag für die Hamburger Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt

Hamburger Städtebauseminar 2012

„Was bewegt Hamburg?“ Zu dieser Fragestellung ruft das Städtebauseminar Hamburg zu einem offenen Fotowettbewerb auf, um Momentaufnahmen festzuhalten.

Labor- und Technologiezentrum Gutfleischstraße

Im Zuge der Neustrukturierung des gesamten Hochschulstandorts plante die Technische Hochschule Mittelhessen (THM) ein Labor- und Technologiezentrum (LTZ) in Gießen.

Bildungslandschaft Altstadt Nord

Ziel der Bildungslandschaft Altstadt Nord war die Entwicklung und Gestaltung des Quartiers rund um den Kölner Stadtteilpark Klingelpütz.

Zukunftsbild Georgswerder

Zur Nachahmung empfohlen – der Bürgerplan für Georgswerder Zuerst entwerfen vier Planerteams gemeinsam mit Bürgerinnen und Bürgern in einer Werkstatt vor Ort Ideen für den Stadtteil, dann machen sie aus den besten Ansätzen ihr Zukunftsbild Georgswerder, das zum Schluss von der Politik beschlossen wird.

Erweiterung der Hans-Christian-Andersen-Schule in Kiel-Gaarde

Erweiterung der Hans-Christian-Andersen-Schule zur Stadtteilschule.

Hamburger Deckel – Abschnitt Altona

Der Ausbau der Bundesautobahn 7 (BAB 7) kann als Chance gesehen werden um bestehende Stadtquartiere neu zu verknüpfen.

Freiraumplanerischer Wettbewerb Baakenhafen

Das Quartier Baakenhafen soll in Zukunft als familiengerechter urbaner Wohn-, Freizeit- und Arbeitsstandort überzeugen.

SAGA Kesselflickerweg

In einem eingeladenen Gutachterverfahren wurde der Entwurf des Architekturbüros QRS Architekten – Quente Röhr Schwartz aus Hamburg mit dem ersten Rang prämiert.

Wettbewerb Neubauten MIN Forum und Informatik der Universität Hamburg

Der hochbauliche Wettbewerb für MIN Forum und Informatik ist entschieden. Der Entwurf des Büros Bez + Kock Architekten Generalplaner GmbH hat den 1. Preis gewonnen.

Wettbewerb “Umnutzung des Geländes der ehemaligen Kinderklinik an der Westerholter Straße” Gelsenkirchen

Umgeben vom Grün, am Rande Gelsenkirchens, waren Entwürfe für nachhaltiges und besonderes Wohnen auf den rund 28 ha des ehemaligen Kinderklinik-Geländes gesucht.

Bildungseinrichtungen auf den Elbinseln

In einer Broschüre werden alle Kindertagesstätten, Schulen, Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe sowie der Erwachsenen- und beruflichen Fortbildung, Beratungsstellen und sonstige Dienstleister auf der Veddel, in Wilhelmsburg und Kirchdorf kartiert und mit ihren Angeboten systematisch vorgestellt.

SAGA Wohnen an der Ochsenweberstraße

In einem eingeladenen Gutachterverfahren wurde der Entwurf des Architekturbüros blauraum architekten aus Hamburg mit dem ersten Rang prämiert.

Ausstellung Baakenhafenbrücke

Ausstellung im Rahmen des Architektursommers zur leicht verständlichen Vermittlung von Nachhaltigkeitsansätzen im Brückenbau

Rahmenkonzept Ulzburger Straße

MitMachMeile – Visionen für die längste Meile der Welt 11 Meter langes Modell zum Mitmachen – ein kooperativer Beteiligungsprozess mit privaten und öffentlichen Eigentümerinnen und Eigentümern, der Anwohnerschaft und Gewerbetreibenden

Neubau der Unternehmenszentrale der Marquard & Bahls AG

Architekturwettbewerb zum Neubau der Marquard & Bahls AG in der Hafencity.